Waumedia | Webdesign & SEO

Startseite » Webdesign Graz
Webdesign-Graz-ihr-profi-in-sachen-webdesign

Die Agentur für Graz

Leistungsstarkes mobile-first Webdesign ist unser Spezialgebiet. Möglichkeiten, eine Webseite umzusetzen, gibt es viele. Ob WordPress, TYPO3, Shopify oder weitere CMS Systeme.

Je nach Anforderung kann ein anderes Content Management System (CMS) passender sein. Wird der Webdesigner früh genug in den Prozess eingebunden, ist sichergestellt, dass die richtigen Ziele definiert werden.

Entscheidende Sekunden

Unsere WordPress Webseiten laden schnell. Wir verwenden ausschließlich notwendige Komponenten und verzichten auf unnötigen Code. Das garantiert die bestmögliche Webseiten Ladezeit und ist die Grundlage für erfolgreiche SEO. Darauf aufbauend werden die Inhalte für Ihre Zielgruppe übersichtlich und ansprechend präsentiert.

Webdesign Agentur Graz - Ihr Profi Webdesigner

Individuelle Lösungen

Neben einfachen Webseiten ist es auch möglich, anspruchsvollere Lösungen maßgeschneidert für Ihre Zielgruppe in Graz zu entwickeln. Egal ob Nischen Landingpage oder Onlineshop mit zahlreichen Zahlungsmöglichkeiten. Rufen Sie an und erhalten Sie Ihr individuelles Angebot für Ihr Homepage Webdesign.

Kostenloses Erstgespräch

Sie haben Fragen zu den Produkten und Services? Wir erarbeiten Ihre persönlichen Anforderungen und Sie erhalten einen Maßnahmenkatalog.

Gut entwickelte Info-Webseite beginnen bei circa 1.000 Euro. Dabei handelt es sich meist um Webseiten mit weniger als 10 Seiten. Anspruchsvollere Projekte oder individuelle Webdesign Lösungen können ein Vielfaches davon kosten. So kann ein individuelle Programmierung schnell 20.000 Euro und mehr kosten.

Neben HTML und CSS sollte ein Webdesigner auch Kenntnisse in JavaScript und dazugehörigen Technologien haben. Ein breites Wissen bei Webtechnologien hilft, das ideale Werkzeug für den Kunden auszuwählen.

Circa 38% aller Webseiten im Internet verwenden WordPress. Betrachtet man nur die Webseiten, die beim Webdesign WordPress verwenden, ist der Marktanteil sogar bei über 60%.

Gut entwickelte Info – WordPress Seiten kosten im Durchschnitt zwischen 1.500 – 3.500 Euro. WordPress ermöglicht das einfache Verwalten der Webseite durch Sie selbst. Somit können Inhalte unkompliziert geändert werden und auch neue Inhalte hinzugefügt werden.

Eine klare Struktur, optimiert für Mobilgeräte und schnelle Ladezeiten sind die wichtigsten technischen Anforderungen an eine Webseite. Neben den technischen Anforderungen sind natürlich der Inhalt und ein ansprechendes Design entscheidend.