Google Fonts in Elementor blockieren

3. Oktober 2023

Einleitung:

Viele Website-Builder wie Elementor nutzen standardmäßig Google Fonts, um Schriftarten auf Websites einzubinden. Allerdings kann das Laden von Google Fonts die Ladezeiten verlangsamen und die Privatsphäre der Website-Besucher beeinträchtigen. In diesem Beitrag zeige ich, wie man in Elementor ganz einfach Google Fonts blockieren und stattdessen lokale Schriftarten verwenden kann.

Google Fonts in Elementor deaktivieren

Öffnen Sie in Elementor die Einstellungen und gehen Sie zu „Google Fonts“. Setze die Einstellung auf „Deaktivieren“. Danach werden von Elementor keinen Google Fonts mehr geladen.

Lokale Schriftarten auswählen

Benutzt du Elementor Pro kannst du ganz einfach deine Schriftarten lokal einbinden. Verwende dazu „Benutzerdefinierte Schriftarten“ in den „Elementor Einstellungen. Hier kannst du Elementor Pro bestellen.

Fazit:

Mit nur wenigen Schritten lassen sich Google Fonts in Elementor blockieren und durch lokale Schriftarten ersetzen. Das verbessert die Performance und Privatsphäre Ihrer Website. Probiere es direkt aus,

Author picture

Patrick Schmid, MA
patrick@waumedia.at
+43 660 42 42 056

11 LOKAL-SEO HACKS für deine Firma

11 Lokal SEO Hacks

Ihre E-Mail-Adresse wird genutzt, um Ihnen die kostenlosesn Lokal SEO-Hacks und regelmäßig unseren Newsletter zuzusenden. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Google Fonts in Elementor blockieren Infos anfordern

Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer wird genutzt, um Ihnen unser Produkt näher vorzustellen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.